Letzte Treffen

Treffen im Rahmen Jahreshauptversammlung 2018 in Wolfenbüttel

Hallo liebe Pokalmitstreiter,

 

An unserer Pokalsitzung im Rahmen der Jahreshauptversammlung in Wolfenbüttel nahmen Tobias Schweizer, Christian Niggemann, Mike Diepenbrock, Andreas Werner, Arndt Rückert, Michael Wehrmeyer, Frank Tiede, Günter Gutknecht, Harald Igel und Hans-Joachim Stubbe teil.

 

Der erste Band der DFB-Pokalchronik (1991/92 bis 2017/18) ist gerade noch rechtzeitig zur JHV 2018 fertig geworden und lag in Wolfenbüttel auf dem Büchertisch. Einige Exemplare könnten schon verkauft werden.

An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter für die tatkräftige Unterstützung bei der Erstellung dieses „Mammutwerks“!

 

Arndt trug einige Vorschläge vor, wie die Pokalchronik publik gemacht werden könnte. Eine Möglichkeit wäre, mit Journalisten in Kontakt zu treten und diese zu bitten, eine Rezension über das Buch zu veröffentlichen. Gedacht ist an Journalisten von Sportzeitschriften wie kicker oder 11 Freunde. Harald will Kontakt zu ihm bekannten Journalisten aufnehmen.

Weiterhin wollen Arndt und ich in München bzw Nürnberg in den jeweiligen Stadtbibliotheken nachfragen, ob eine Aufnahme des Pokalbuches in den dortigen Buchbestand möglich ist.

 

Ursprünglich hatten wir ja überlegt, die zwei noch ausstehenden Pokalbände auf die Jahre 1974 bis 1991 (Band 2 mit ca. 230 Seiten) und 1952 bis 1974 (Band 1 mit ca. 300 Seiten) zu verteilen.

Zudem war angedacht, in den 2. Band Gesamtstatistiken und Anekdoten zu bringen. Da dies im zweiten Band jedoch äußerst unpassend wäre, gibt es die Überlegung, diesen Band auf die Jahre 1963 bis 1991 zu erweitern und stattdessen im ersten Band oder in einem Extra-Band die zusammenfassenden Statistiken zu veröffentlichen. Zu einem endgültigen Ergebnis sind wir auf der Sitzung noch nicht gekommen.

Für die Gesamtstatistik gibt Christian Niggemann´s Excel-Datenbank alle nur erdenklichen Daten her (Vereinsbilanzen, Elfmeterstatistiken, Platzverweis u.v.m.)

Das Spielerlexikon soll am Schluss auf CD erscheinen. Hier versorgt uns Günter weiterhin fleißig mit Spielerdaten.

 

In nächster Zeit werden Christian Niggemann und ich die restlichen DFB-Pokalhauptrunden bearbeiten, d.h. die Statistikteile von 1952 bis 1967 erstellen und noch fehlende Daten recherchieren. Auch bei den Regionalpokalen sieht es sehr gut aus, hier sind Mike und Christian Thentie fleißig dabei, die Jahre 1950 bis 1956 zu erfassen. Helmut will in Kürze weitere Pokalkarten ab 1981 rückwärts erstellen.

 

Für den Bayerischen Pokal besuchen Arndt und ich regelmäßig die Staatsbibliothek in München. Mit der Recherche sind wir bei ca. 1982 angekommen. Um ein einheitliches Bild der Chronik über den bayerischen Pokal zu bekommen, haben wir beschlossen, die jeweils letzten 5 Runden bis zum jeweiligen Bezirksfinale darzustellen, das bedeutet: die Runden ab dem „Sechzehntelfinale“ auf Bezirksebene werden aufgenommen. Es kommt aber öfter vor, dass der Wechsel von Kreis auf Bezirksebene erst im Achtel- oder Viertelfinale erfolgte.

Für die Jahre 1997 bis 2009 wollen wir die fehlenden Daten noch ergänzen.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Euer Tobias